Schattenwurf


Stehen die riesigen drehenden Dreiblattrotoren in der Sonne, verursachen sie regelmässig vorbeihuschende Schatten. Das ist besonders unangenehm in den betroffenen Wohnungen, irritiert aber auch in der offenen Landschaft. Dieser periodische Schattenwurf kann als Stressor wirken und zu Herz- Kreislauf-reaktionen führen. Gerichts-urteile in Deutschland bestä- tigen wiederholt diese Wirkung. Folglich wurde auch bei uns festgelegt, dass der bewegte Schattenwurf ab einer Einwirk- dauer von mehr als 30 Min./Tag und insgesamt mehr als 8 Std./ Jahr unzumutbar ist.

Oben zwei Videos die eindrücklich den Schattenwurf zeigt.